Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

kopf-produkte
Menü
Kontakt

Sie haben Fragen? Oder möchten zurückgerufen werden?

Mit unserem Online-Formular werden Ihre Fragen und Wünsche an den richtigen Ansprechpartner weitergeleitet.

... zum Formular

Produktübersicht
Infos
Druckstoßfeste Entstaubungsanlage für Großshredder
Druckstoßfeste Entstaubungsanlage für Großshredder
Druckstoßfeste Entstaubungsanlage für Großshredder
Peripherieanlage hinter Großshredder
Entstaubung hinter Großshredder
2000 PS Shredder mit Entstaubung und Windsichtung
Materialaufgabe in eine Shredderanlage
Aufbereitung und Entsorgung hinter einer Schrottmühle
Shredderentstaubung mit Nasswäscher
Kleinshredderanlage
Zufuhrplattenband zu einem Großshredder
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Druckstoßfeste Entstaubungsanlage für Großshredder

Shredderanlagen

Kraftvolle Boliden für Eisen- und Stahlschrott

Bei der Rückführung von Eisen- und Stahlschrott haben Großshredderanlagen heute eine nicht mehr wegzudenkende Rolle eingenommen. Aggregate mit Antriebsleistungen bis zu 10.000 PS können nicht nur ganze Autokarossen, sondern auch leichten bis mittelschweren Mischschrott verarbeiten.

Venti Oelde hat für solche Aufgaben die gesamte Lufttechnik und die dem Shredder folgende Aufbereitungstechnik, also die komplette Peripherieanlage, projektiert und schon unzählige Male gebaut.

Bei der Entstaubung des Shredders setzen wir auf unsere druckstoßfesten Nasswäscher, die einem Explosionsdruck bis 3 bar standhalten.
Zur Steuerung der Shredderanlagen bietet Venti Oelde einfache Steuerungstechnik in Kompaktelementen, aber auch hochkomplexe Anlagensteuerungen über PC und Monitor.

Venti Oelde bietet neben dem kompletten Engineering alle Dienstleistungen bis hin zum Generalunternehmen für Komplettanlagen an; dies bereits seit Einführung der Großshredder in Europa in den 60er Jahren.

Mehr Informationen zum Thema Shredderanlagen

Das Display ist zu schmal. Bitte das Gerät drehen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung. Weitere Informationen.

Einverstanden