Qualitätsmanagement DIN EN ISO 9001:2008

Die Ausrichtung unserer Organisation an den Erwartungen unserer Kunden ist Grundlage unseres Geschäfts. Klare Zielsetzungen und Vorgaben bestimmen unser Handeln. Die Einhaltung gesetzlicher und behördlicher Vorgaben ist dabei eine unabdingbare Voraussetzung.


Um unsere Ziele sicher und wirtschaftlich erreichen zu können, streben wir ein ganzheitliches Zusammenwirken aller internen und externen Stellen an, die an den Prozessen und Leistungen unseres Unternehmens beteiligt sind.


Durch intensive Qualifikation, Kommunikation und Information wollen wir alle an der Leistungserbringung unseres Unternehmens beteiligten Stellen befähigen, die an sie gestellten Anforderungen sicher erbringen zu können.

Ziele und Vorgaben unseres Handelns

 
Unsere Kunden   mit ihren Anforderungen und Erwartungen entscheiden über die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen. Durch hohe fachliche Kompetenz und konsequente Einhaltung aller Zusagen wollen wir die Zufriedenheit unserer Kunden kontinuierlich steigern. Durch unsere Leistungen wollen wir aktiv zum Erfolg unserer Kunden beitragen.

   
Unsere Mitarbeiter   sind unser wichtigstes Kapital. Eine angemessene Qualifikation, definierte Verantwortlichkeiten und klare Zielstellungen bilden die Basis für unsere leistungsorientierte Organisation. Durch ein gesundes Arbeitsklima, ausreichende Information und durch sichere Arbeitsplätze wollen wir die Motivation und Zufriedenheit unserer Mitarbeiter gewährleisten.

   
Unsere Lieferanten   sind ein wesentlicher Faktor für die Qualität unserer Produkte und Leistungen. Im Rahmen einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit wollen wir ihnen die Bedürfnisse und Erwartungen unserer Kunden vermitteln. Gemeinsam wollen wir den Nutzen unserer Leistungen für unsere Kunden steigern.

   
Unsere
Organisation
  schafft die Voraussetzung für eine leistungsfähige Partnerschaft mit Kunden und Lieferanten. Definierte Prozesse und dokumentierte Verfahren bilden einen festen Rahmen für die Erbringung unserer Leistungen. Wir wollen uns aber eine angemessene Flexibilität bewahren, um dynamisch und schnell auf die Wünsche unserer Kunden und auf Veränderungen des Marktes reagieren zu können.

   
Unsere Produkte   wollen wir einsetzen, um unser Image weiter auszubauen. Über qualitativ hochwertige Anlagen und Ventilatoren und durch innovative Lösungen wollen wir unsere technologische Führung ausbauen, attraktive Geschäftsfelder entwickeln und internationale Absatzmärkte erschließen.

   
Unsere
Wirtschaftlichkeit
  sichert die Zukunft unseres Unternehmens. Wir wollen nicht die billigsten am Markt sein, aber bei einem fairen Vergleich preiswert in Hinblick auf die Kosten-/ Nutzenrelation. Ein positives Geschäftsergebnis dient der Existenz- und Arbeitsplatzsicherung.

   
Unsere Qualität   definiert sich als "Erfüllung von Anforderungen". Solche Anforderungen werden an jeden Einzelnen in unserem Unternehmen gestellt sowohl von internen als auch von externen Kunden. Es gilt, dass Fehler und ihre Ursachen von niemandem bewusst akzeptiert werden dürfen. Fehlervermeidung geht vor Fehlerbeseitigung. Die ständige Verbesserung unserer Produkte und Prozesse ist eine Aufgabe, der sich alle unsere Mitarbeiter und Führungskräfte kontinuierlich stellen müssen.

   
Unsere Umwelt   zu schützen und so wenig wie möglich durch unser Wirken zu belasten hat für unser Unternehmen hohe Priorität. Die Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften ist für uns selbstverständlich. Dazu gehören u. a. das Wasserhaushaltsgesetz, das Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz und das Bundesimmissionsschutzgesetz. Rohstoffe und Energie werden sparsam verwendet und effektiv genutzt. Für Reststoffe und Abfälle gilt: Wiederverwendung vor Wiederverwertung vor Entsorgung. Die Gestaltung der Produktionsverfahren und Produkte erfolgt in diesem Sinne. Die stetige Verbesserung ist uns hier ein besonderes Anliegen.

   
Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz   bezüglich unserer Produkte, aber auch die Sicherheit unserer Mitarbeiter und aller in unserem Wirkungskreis befindlichen Personen ist uns ein besonderes moralisches und ethisches Anliegen. Dabei legen wir u. a. die Regelungen aus dem Arbeitsschutzgesetz, dem Arbeitssicherheitsgesetz, der Arbeitsstättenverordnung und der Gefahrstoffverordnung mit seinen zugehörigen Verordnungen zugrunde. Bei unseren Produkten erfüllen wir die hohen Sicherheitsstandards der Europäischen Gemeinschaft im Maschinen und Anlagenbau (CE). Wo von Kunden gefordert, erfüllen wir mit unserem Managementsystem zudem die Forderungen an explosionsgeschützte Produkte (ATEX). Zum Schutz unserer Mitarbeiter setzen wir auf technische und organisatorische Einrichtungen zur Verhütung von Unfällen. Darüber hinaus schaffen wir durch Schulungen und Informationen das Bewusstsein bei allen unseren Mitarbeitern bezüglich der Gefahren am Arbeitsplatz und deren Vermeidung.

   
   

   Download Zertifikat DIN EN ISO 9001:2008