Infobox

Sie haben Fragen? Oder möchten zurückgerufen werden?

Mit unserem Online-Formular werden Ihre Fragen und Wünsche an den richtigen Ansprechpartner weitergeleitet.

...zum Formular

02.06.2015

Abluft aus Auto­mobil-Shred­dern reinigen








Automobil-Shredder-Anlagen zerkleinern bis zu 300 Tonnen Schrott pro Stunde – Automobile ebenso wie Mischschrotte und weiße Ware. Je nach Material werden in der Abluft dabei auch flüchtige Kohlenwasserstoffe (Volatile Organic Compound, VOC) freigesetzt. Venti Oelde hat mit VOCR ein neues System für Automobil-Shredder entwickelt, das umweltschädliche Kohlenwasserstoffe in der Abluft reduziert.

Zur erforderlichen Reinigung und Reduktion der Schadstoffe in der Abluft kommen zumeist Nassabscheider zum Einsatz. Diese sind aber nur bedingt in der Lage, die schädlichen Kohlenwasserstoffe abzuscheiden. Venti Oelde bietet mit dem VOCR-System (Venti Oelde Carbon Reduction) nun eine ebenso leistungsfähige wie wirtschaftliche Alternative an – zum Nachrüsten und zur Neuinstallation.

 

>>> Zum Artikel